tomtom, tomtom, ist da oben jemand drin?

Odyssee 2007, Teil 1: Ein Dialog mit dem TomTom-Support:

Kunde 10.05.2007 10:21 :

“Ich habe tomtom home mit meinem xda orbit auf WinXP installiert und alles läuft super. Nun habe ich einen Mac, neu. Tomtom home ist installiert, erkennt aber das Phone nicht. Wenn ich links unten im tomtom home auf das Icon ” Mein Gerät” drücke, wird “HTC Artemis” erkannt,danach stürtzt Tomtom home ab. ”

Antwort (DE) 12.05.2007 11:40 :

“Guten Tag , Vielen Dank fuer Ihre Anfrage.
Es gibt eine andere Version von TomTom Home speziell fuer de Mac. Bitte installieren Sie sich diese auf Ihren MAC.”

Kunde 14.05.2007 17:10 :

“sorry das ich in dem Punkt unklar war: Die von Ihnen empfohlenen Mac Version war natürlich schon installiert. Ich hab’s trotzdem nochmal gemacht und alles bleibt wie es ist. Nach einer Weile stürtzt es lautlos ab.”

Antwort (DE) 21.05.2007 10:14

Guten Tag , vielen Dank fuer Ihre Anfrage.
haben Sie einen XDA Orbit oder einen HTC Artemis. Der HTC Artemis ist nicht kompatibel mit Navigator 6.
Bitt teilen Sie uns dies mit.”

Kunde 21.05.2007 10:23

“Hallo, ich habe einen XDA Orbit von O2. Der Tomtom Navigator/Mac erkennt aber das Gerät als HTC Artemis. Unmittelbar danach stürtzt er ab.”

Antwort (DE) 21.05.2007 12:56

“Guten Tag Herr Voigt, vielen Dank fuer Ihre Anfrage.
Bitte fuehren Sie folgende Schritte aus:
1. Doppelklick auf macintosh HD, 2. In diesm Fenster bitte den Ordner “Benutzer” oeffnen.
3. In diesem Ornder bitte auf den Ordner mit Ihrem Benutzernamen klicken
4. In diesem Ordner bitte auf Library klicken, dann auf Einstellungen
5. Dann auf Home Einstellungen. Loeschen Sie diesen Ordner (Home Einstellungen)
Bitte schliessen Sie alle Fenster und oeffnen Sie Home erneut.”

Kunde 21.05.2007 14:54

“Hallo,
Im Ordner: D:Benutzer/’myname’/library/ befindet sich kein Ordner “Einstellungen”. Leider😦
Ich kann folgendes Anbieten:
HD:Benutzer/’myname’/library/Application Support/Tomtom/Home
oder D:Benutzer/’myname’/Dokumente/Tomtom/Home”

Antwort (DE) 23.05.2007 11:07

“Guten Tag Herr Voigt, vielen Dank fuer Ihre Anfrage.
Ja bitte loeschen Sie diesen Ordner. Und folgen Sie den weiteren Anweisungen.”

Kunde 23.05.2007 14:49

“Das tue ich gerne, aber welchen der beiden Ordner?:
HD:Benutzer/’myname’/library/Application Support/Tomtom/Home
oder D:Benutzer/’myname’/Dokumente/Tomtom/Home”

Antwort (DE) 25.05.2007 12:04

“Guten Tag Herr Voigt,
Ihre Anfrage haben wir zur weiteren Untersuchung intern an eine andere Abteilung weitergeleitet. Sobald uns von dort eine Antwort vorliegt, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.”

Antwort (DE) 01.06.2007 11:36

“Guten Tag Herr Voigt, vielen Dank fuer Ihre Anfrage.
Von der Technik ist uns mitgeteilt worden, dass der XDA Orbit ein HTC Artemis ist. Bitte waehlen Sie den HTC Artemis aus.”

Kunde 01.06.2007 17:07

“Vera….. kann ich mich alleine. Bitte lesen Sie die support cases, bevor Sie Unsinn schreiben. z.B. meine Antwort vom 21.05. Ich kriege hier permanent Antworten, die mir zeigen das Sie nur den ersten Satz lesen und dann irgendwelche unsinngen Standardantworten schicken.
Jetzt Lesen Sie doch endlich mal, was ich Ihnen schreibe.!!!!!!”

6 Responses to tomtom, tomtom, ist da oben jemand drin?

  1. RERDMANN says:

    meine erfahrung mit dem tomtom support ist ähnlich. zusammenfassen: arrogant, unverschämt und frech.

  2. breakinbeat says:

    hab genau das gleiche problem… gibt es jetzt eine loesung?

  3. stephanv says:

    Die Lösung sollte darin bestehen, die Telefonkarte in einem cardreader seperat an den Mac anzuschließen. Hab das aber nie probiert. Hab einen Vista PC benutzt…

  4. Die Lösung sollte darin bestehen, die Telefonkarte in einem cardreader seperat an den Mac anzuschließen. Hab das aber nie probiert. Hab einen Vista PC benutzt…

  5. tw says:

    Ich habe jetzt zwei Tage lang versucht eine neu gekaufte Karte auf mein Orbit zu installieren.
    Das soll nur über TomTomHome funktionieren, aber das erkennt mein Orbit nicht.Weder unter Mac noch unter Windows
    39€ weg !!!!!
    Früher konnte ich eine neue Karte runterladen und auf eine SD card speichern-fertig.
    Wo soll das alles hinführen?
    Was ist das für ein Produktservice ?!?!

    Ich steige jetzt um – hab Schnauze voll von TomTom

  6. Fenster says:

    hi! Danke für den nützlichen Artikel.🙂 – kann man mit Fortsetzung rechnen? Gruß – Christine.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: